Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Ich bin ja durchaus hart im Nehmen, aber bei dieses Buch kitzelt schon arg an meiner Ekelgrenze. Es handelt sich übrigens um eine Ausgabe von Lucy Maud Montgomerys Anne auf Green Gables und gekauft hab ich es letztes Jahr bei einem Flomarkt der Bücherei Espelkamp. Eigentlich hätte ich es wissen müssen, denn ein Jugendbuch aus dem Jahr 1986 kann einfach nach über 20 Jahren in einer Bücherei nicht mehr ganz frisch aussehen, aber beim ersten Durchblättern sind mir die Flecke damals nicht aufgefallen. Gott sei Dank sieht aber nicht jede Seite so aus… ich rede mir einfach ein, dass es Kirschsaft ist. *örks*
Ich hab auch noch zwei weitere Bände der Anne-Reihe, allerdings sehen die etwas fleckenloser aus. Und obwohl ich eigentlich Bücher nur ungerne wegschmeiße, wird zumindest dieses Exemplar im Altpapier landen… das möchte ich nämlich niemandem mehr zumuten…

Advertisements

~ von Sasy - März 7, 2010.

4 Antworten to “Ein Bild sagt mehr als tausend Worte”

  1. *ürgs*

  2. BÄÄÄÄH
    Deshalb bin ich kein Freund von Büchereien. Ich mag auch Buchhandlungen wie Hugendubel nicht, wo man die Bücher lesen darf. Ich bestelle am liebsten bei Amazon, da ist die Chance dann doch gross, dass ich der erste bin der in das Buch hineinhustet.

  3. Ich bin da eigentlich überhaupt nicht pingelig und kaufe/lese gerne gebrauchte Bücher oder welche aus Büchereien, aber das war dann doch ein bisschen sehr eklig.

  4. „Anne auf Green Gables“ habe ich auch noch irgendwo im keller stehen, original von damals. Ein schönes buch :) Und wo heißt heutzutage schon noch jemand Gilbert? *thihi* Den Namen hab ich mir gemerkt :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s