[Stöckchen] Day 02 – A show that you wish more people were watching

Tag 2 mit veränderter Mikropositionierung um das Übersteuern zu verhindern. Leider wird es dadurch auch leiser und nuscheliger (okay, letzteres liegt wohl eher an mir *g*). Ich hoffe, man kann mich trotzdem einigermaßen verstehen.

Zum Anhören bitte hier klicken.

Und wie gehabt noch mal in schriftlicher Kurzform:
Castle,
True Blood und
Greek

P.S.: Pingu hat mich freundlicherweise darauf aufmerksam gemacht, dass Greek doch schon im deutschen Fernsehen läuft – und zwar sonntags um 12:15Uhr auf Pro7. Aber mal ernsthaft, was ist das für ein besch*ssener Sendetermin? Sonntags und dann auch noch mittags – Seriensupergau sozusagen. *möööp*

~ von Sasy - Juli 6, 2010.

5 Antworten to “[Stöckchen] Day 02 – A show that you wish more people were watching”

  1. Danke für den „Castle“ – Tipp. Sieht aus als könnte mir diese Serie sehr gefallen, obwohl ich mal wieder die Originalfassung in Englisch bevorzugen werde!
    Lustig ist – ich kenn den Hauptdarsteller nur als Niceguy aus „2 guys a girl and a pizza place“ und als Held/Antiheld aud „Dr.Horrible Sing-Along Blog“ – wir decht interessant ihn mal in ner ganz anderen Rolle zu sehen!

  2. Die Datei habe ich nicht angehört, daber ich habe gesehen, daß Du gestern Firefly u. Castle und auch heute wieder Castle erwähnst :) Die letztgenannte Show habe ich im dt. Fernsehen nur deshalb eingeschaltet, weil ich Nathan Fillion aus Buffy und Firefly kenne und (so fies er in Buffy auch war) in beiden Shows mochte. In Castle übrigens auch :)

    Lg Natira

  3. Greek läuft meines Wissens schon… Samstags oder Sonntags oder… ähm… isch weiß nischt. *gg*

    Für Castle hast du natürlich meine aaaaabsolute Zustimmung. Weil… *hach* Castle halt. :D
    „Stana Katic“ hab ich übrigens immer „Stana Katitsch“ – oder so ;) – ausgesprochen, bis ich letztens endlich mein erstes Interview mit unseren beiden Helden gesehen habe. War eine große Erleuchtung. *ggg*

    Schreibst du die Beiträge eigentlich vorher auf oder machst du das frei Schnauze? Und um auf deinen anderen Kommentar zu antworten: Jap! Ich bin mir sicher, dass ich deine Podcasts gehört habe und auch meine. ;) Ich finde die überhaupt nicht großartig gestammelt sondern erstaunlich flüssig! Ehrlich ungelogen!

    =)

  4. @iamamazedby: Castle gehört definitiv auch zu den Serien, die man sich im Original angucken sollte. Nathan Fillions deutsche Synchronstimme finde ich sehr unpassend, aber vielleicht bin ich auch nur zu sehr an seine Originalstimme gewöhnt.
    Ich kannte ihn übrigens auch aus Dr. Horrible (und da hab ich ihn geliebt! Hach. Captain Hammer!) und dann hab ich ihn (dank Pingu) in Castle entdeckt und im Moment gucke ich mich durch viele andere Dinge, die er gemacht hat… und das ist eine ganze Menge. *uff*

    @natira: Ich glaube, Nathan Fillion ist auch jemand, dessen Charme man sich nur schwer entziehen kann und besonders in Firefly ist er ja wirklich toll. Ich gebe zu, dass ich die Buffy-Folgen mit ihm (noch) nicht kenne, aber das hole ich nach.

    @Pingu: Du hast natürlich vollkommen recht. Hab gerade ergooglet, dass Greek ja tatsächlich schon auf Pro 7 läuft. Ich Doofkopp. *g* Das kommt davon, wenn man kaum deutsches TV guckt.
    Schön übrigens, dass ich nicht die einzige bin, die Probleme mit SKs Namen hat. ;)
    Bevor ich podcaste, schreibe ich mir ein paar Stichpunkte auf (Namen, etc.), damit ich nicht den Überblick verliere, aber meistens erzähle ich dann doch mehr als ich eigentlich wollte.

  5. ProSieben ist ja auch die Königin der Serienkiller. Wenn ich nur an Doctor Who denke. :( Mit Grauen denke ich daran, dass sie auch mein süßes Sanctuary gekauft haben… die wird garantiert auch irgendwann Sonntag mittags/nachmittags versauern und von niemandem geguckt werden. :(

    Und ganz ehrlich? Ich hatte nicht nur mit SKs Namen Probleme, ich hab auch bei „Fillion“ immer das zweite I unterschlagen, ohne daran auch nur einmal zu zweifeln. ;)

    »Bevor ich podcaste, schreibe ich mir ein paar Stichpunkte auf (Namen, etc.), damit ich nicht den Überblick verliere, aber meistens erzähle ich dann doch mehr als ich eigentlich wollte.«

    Aaaahhhh!
    So geht’s natürlich auch. =)
    Dankeschön!
    Ich find’s auf jeden Fall echt toll. Und auch auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen, aber ich freu mich auf die nächsten 28 Tage. :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s