Papierverschwendung à la Deutsche Post

Ich nutze schon seit Monaten die Möglichkeit der Deutschen Post sich selbst Brief- und Paketmarken online zu erstellen und zu Hause auszudrucken und bin wirklich froh, dass es die Internetmarke gibt. Kein Schlangestehen mehr bei der Post und kein Kleingeldsuchen am Automaten. Einfach Marken ausdrucken, aufkleben und ab mit dem Brief in den nächsten Postkasten (oder im Fall eines Päckchens/Pakets eben in die nächste Packstation).
Zur Bezahlung nutze ich Paypal, allerdings wird auch Lastschrift und Giropay angeboten. Prinzipiell also eine wirklich gute und praktikable Sache. Sogar die am Anfang häufig auftretenden Systemfehler habe ich schon seit einiger Zeit nicht mehr gesehen.

Daumen hoch also für die Internetmarke? Naja, nicht ganz. Für jede 10€-Aufladung des Portokontos per Paypal bekomme ich nämlich eine Rechnung der Deutschen Post. Jaha, Rechnung. So richtig auf Papier, im Umschlag, vom Postmenschen gebracht (und das durchaus hin und wieder auch 3x pro Woche – je nach Portoausgaben). Das Ding landet bei mir (meistens sogar ungeöffnet) im Papiermüll, denn meine „Geld-Porto-Bewegungen“ kann ich anhand meines Paypal-Kontos und meines Internetmarken-Accounts nahtlos nachvollziehen.
Dementsprechend habe ich einfach mal bei der Deutschen Post nachgefragt, ob es nicht möglich ist auf die Zusendung einer schriftlichen Rechnung zu verzichten (oder diese in eine einfach eMail umzuwandeln). Spart Papier, Geld, Zeit, Nerven und Platz in unserer eh schon überfüllten Papiertonne.

Antwort: Nö, wir machen das immer so.

Ich paraphrasiere die Antwort der Deutschen Post natürlich, denn aus den eMails darf man ja nicht zitieren. ;)

Verstehen muss ich das nicht, oder? Ich will mir auch gar nicht ausrechnen, wie viele Internetmarkenrechnungen die Post so pro Tag verschickt, die dann einfach mal direkt im Müll landen. Ich bin nun wirklich alles andere als militanter Umweltschützer, aber eine solche Verschwendung von Papier, Arbeitskraft, etc.pp. kann ich nicht gutheißen. :(

Advertisements

~ von Sasy - Oktober 31, 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s