Filme 2010

Keine Angst, es folgen jetzt nicht 12 Blogeinträge über die Filme, die ich 2010 gesehen habe – ich beschränke mich ausnahmsweise auf einen einzigen, der allerdings etwas länger werden könnte…

Im Jahr 2010 habe ich ungefähr 117 Filme gesehen [‚ungefähr‘, weil ich mir fast sicher bin, dass mir der eine oder andere durch die (Hirn-)Lappen gegangen ist].
Von diesen 117 Filmen kannte ich 5 bereits und habe sie nur 2010 noch ein weiteres Mal geguckt (markiert sind diese mit ‚Re-Watch‘). Wie viele von diesen Filmen ich im englischen Original gesehen habe, weiß ich nicht – aus dem einfachen Grund, dass ich es mir nicht aufgeschrieben habe. Wenn ich es aber schätzen sollte, würde ich auf 90% tippen.

Die 5 von mir meistgesehenen (und angesabberten) Schauspieler waren 2010:
-> Tim Roth mit 43 Filmen [die ich übrigens allesamt erst nach dem 01. November gesehen, denn vorher war mir Tim Roth völlig unbekannt]
-> Liam Neeson mit 7 Filmen
-> Bradley Cooper mit 6 Filmen [viel mehr hat der ja, glaube ich, bisher auch gar nicht gemacht, oder?]
-> Alan Rickman und Hugh Dancy mit jeweils 5 Filmen

Meine Bewertungen… dieses Jahr habe ich ausnahmsweise mal gelbe Kniestrümpfe statt rosa Söckchen verliehen, denn es ist ein bisschen kalt heute…

0,5 von 5 gelben Kniestrümpfen:
Funny Games US
Tempo

1 von 5 gelben Kniestrümpfen:
Blindness
The Darjeeling Limited
Dark Country
Did You Hear About the Morgans?
Kick-Ass
The Midnight Meat Train
Robsessed
Vampires Suck

1,5 von 5 gelben Kniestrümpfen:
After.Life
Inception
Nobel Son
Valentine’s Day

2 von 5 gelben Kniestrümpfen:
Armored
Brothers
But I’m A Cheerleader
The Cook, the Thief, His Wife, And Her Lover
Dorian Gray
The Men Who Stare at Goats
The Musketeer
The Ninth Gate
No Way Home
Savage Grace
Skellig
The Twilight Saga: Eclipse
Youth Without Youth

2,5 von 5 gelben Kniestrümpfen:
Basic Instinct 2
Captives
Chloe
The Last Sign
Leaves of Grass
Little Odessa
Taking Sides
Vatel

3 von 5 gelben Kniestrümpfen:
3000 Miles
Alice in Wonderland
All About Steve
Boogie Woogie
Clash of the Titans
Duress
Emmett’s Mark
Even Money
Get Him to the Greek
Heart of Darkness
The Hit
Hot Tub Time Machine
The Incredible Hulk
Invincible
To Kill A King
Planet of the Apes
Thursday

3,5 von 5 gelben Kniestrümpfen:
All the Queen’s Men
The Christmas Blessing
Don’t Come Knocking
The Haunted Airman
Igor
Lucky Numbers
Meantime
Murder with Mirrors
Remember Me
Saving Grace
Silver City
The Tooth Fairy

4 von 5 gelben Kniestrümpfen:
Animals with the Tollkeeper
Apartment Zero
The Bad Mother’s Handbook
The Beautiful Country
Deceiver
Diary of A Wimpy Kid
Forgetting Sarah Marshall
Grown Ups
Guten Abend, Herr Wallenberg
Hoodlum
The Karate Kid
Letters to Juliet
Metamorphosis
Metropia
Murder in the Heartland
Nanny McPhee and the Big Bang
Nouvelle-France
Percy Jackson & the Olympians: The Lightning Thief
R.E.D.
The Rules of Attraction
Sea Wolf (mini-series)
Tsunami: The Aftermath
Wet Hot American Summer
Wild Target

4,5 von 5 gelben Kniestrümpfen:
A Single Man
The A-Team
Bodies, Rest & Motion
Dark Water
Disney’s A Christmas Carol
The Expendables
The Hangover
Keinohrhasen
The Legend of 1900
Public Enemies
Rosencrantz & Guildenstern Are Dead
Serenity
Sherlock Holmes
The Sleeping Dictionary
Virgin Territory

5 von 5 gelben Kniestrümpfen:
Adam
Despicable Me
Four Rooms
Gridlock’d
Harry Potter and the Philosopher’s Stone (Re-Watch)
I Love You, Man (Re-Watch)
Love Actually (Re-Watch)
Made in Britain
Michael Collins (Re-Watch)
Rob Roy (Re-Watch)
Shutter Island
Toy Story 3
Vincent & Theo
Whatever We Do (short film)

~ von Sasy - Januar 4, 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s