[Projekt 365] Tag 202 – handla på IKEA

Wir haben heute einen kurzen Abstecher zu Ikea gemacht. Gekauft hab ich allerdings nicht viel – Schneidbretter, ein Tablett und ein Notizbuch. Allerdings habe ich auch endlich ein Bett gefunden, was ich mir vielleicht zulegen werde: Mandal. Aber bevor ich dafür fast 300€ auf den Tisch lege, muss ich noch mal in mich gehen, ob das wirklich das richtige ist…

~ von Sasy - August 24, 2011.

4 Antworten to “[Projekt 365] Tag 202 – handla på IKEA”

  1. Oh, das ist aber luxuriös breit! Ich schlafe auf 90 cm. :) Aber Überlänge, das ist mir wichtig. Sind die Bettkästen so groß wie das komplette Bett? Da hat man ja schön viel Stauraum…

  2. Schlicht und schön. Und so wahnsinnig viel Stauraum! Wir haben alles einfach so in Kartons unter das Bett gestopft… furchtbar… eine der vergessenen Kramecken in unserer Wohnung, die längst mal aufgeräumt werden müsste…

  3. Auch wenn ich alleine bin, unter 1,40m geht nix. Ich brauche Platz, wenn ich schlafe, weil ich mich nachts gerne mal durch’s ganze Bett pflüge. War schon immer so. *gg* Ich hab ja auch zwei Decken und im Idealfall zwei Kissen.

    Die 4 Schubladen/Bettkästen gehen nicht ganz bis in die Mitte des Bettes, da mittig noch ein Stützbalken drin ist, aber genug Platz für Bettwäsche, Schuhe, o.ä. ist auf jeden Fall.

  4. Traumhaft! Da würde ich sofort zugreifen, schon alleine wegen des Stauraums. Wir haben mittlerweile Gelbetten, da ist gar kein Stauraum drin – aber man schläft wie auf ’ner Wolke :)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s