[Projekt 365] Tag 272 – Dooooatmunt

Ganze 5 Stunden war ich heute in Dortmund – gesehen hab ich außer dem Hauptbahnhof, ein paar Nebenstraßen und dem großen Hörsaal der FH nicht wirklich viel. Es war zu regnerisch und windig um noch großartig durch die Gegend zu laufen. Ich bin auch froh, dass ich nach der Eignungsprüfung überhaupt noch nach Hause gekommen bin, denn die Verspätungen und Ausfälle wurden immer mehr in der Dreiviertelstunde, die ich auf meinen Zug gewartet habe.

~ von Sasy - Dezember 16, 2011.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s