[Projekt 365] Tag 294 – Ein Teufelskreis

Mein Makeup wurde ausgelistet und nun muss ich mich langsam auf die Suche nach einem neuen begeben. Der Mineralpuder von Alterra gefällt mir von der Konsistenz und vom Preis super, aber es gibt leider nur zwei Farben. Die 01 ist mir zu hell und die 02 zu dunkel. Meh.

~ von Sasy - Januar 10, 2012.

5 Antworten to “[Projekt 365] Tag 294 – Ein Teufelskreis”

  1. wie fies :(
    Ich bin mittlerweile bei Clinique gelandet, das Makeup ist nahezu unsichtbar. Und meine Haut beschwert sich nicht darüber :)

    • Welches Makeup von Clinique nimmst du denn? Ich brauche in erster Linie eins, das meine Haut nicht noch mehr austrocknet, weil ich sonst immer aussehe, als würde ich mich häuten. ;]

  2. Na, das ist ja auch mal eine sehr… öhm… übersichtliche Auswahl. Zwei Farbnuancen, huiuiui. Ich hab das Problem, das mir viele Farbtöne zu rosastichtig sind. Und ich find’s eh wahnsinnig schwierig, im Kunstlicht das Richtige auszuwählen. Draußen oder zuhause im normalen Licht sieht es oft wieder anders aus. Mit meinem letzten Kauf bin ich ganz zufrieden, könnte nur einen winzigen Hauch dunkler sein. Um Mineralpuder schleiche ich auch immer mal wieder herum, aber ich hab mich noch nicht drangetraut, nachdem ich schon so lange flüssiges Makeup benutze und gar nicht weiß, wie sich das auf der Haut verhält.

    • Das Kunstlicht in den Läden ärgert mich auch immer wieder. Ich patsche mir meistens etwas Makeup oder Puder auf den Arm und renne damit dann nach draußen um mir die Farben richtig angucken zu können.
      Ich hab früher auch nur flüssiges Makeup benutzt, aber meine Haut ist seit ein paar Jahren so extrem trocken und wurde dadurch noch mehr ausgetrocknet. Das Mineral-Makeup von Catrice, was ich bisher benutzt habe, war großartig – ganz leicht und kaum spürbar, aber gut deckend. Man konnte es sogar wahlweise mit einem leicht angefeuchteten Schwämmchen auftragen, dann hat es noch besser gedeckt. ♥

      Ich seh mich demnächst schon vor diversen Makeup-Aufsteller stehen, wie ich mir alles mögliche auf alle verfügbaren Hautpartien klatsche und dann noch draußen renne wie eine Bekloppte… *lol*

      • Ja, das mit dem Rausrennen hab ich letztes Mal auch gemacht und kam mir schön doof vor ;-). Besser als im Laden ging’s auf jeden Fall, aber der Handrücken ist halt nicht das Gesicht.

        Hm, ich hatte auch ständig Probleme mit trockener Haut, besonders meine Stirn hat sich geschuppt wie blöd. Irgendwann hab ich mal eine Creme mit Urea getestet (Balea), und bei mir wirkt das Wunder. Vielleicht wär das auch was für dich?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s